Termin

Titel:
Fahrt zur Großdemo "Wir haben es satt!" in Berlin
Datum: 
Samstag, 16. Januar 2016
Beschreibung:

Die Landwirtschaft steht am Scheideweg: Wird unser Essen zukünftig noch von Bäuerinnen und Bauern erzeugt oder von Agrarkonzernen, die auf Agrogentechnik und Tierfabriken setzen und zu Dumpingpreisen für den Weltmarkt produzieren?

Bereits zum sechsten Mal organisiert ein breites Bündnis anlässlich der „Grünen Woche“, der weltweit wichtigsten Messe für Landbau und Nahrungsmittelwirtschaft, die „Wir haben es satt!“ - Demo in Berlin. Wie schon in den vergangenen Jahren wollen wir als BUND auf dieser Demo in einem großen, gut sichtbaren Block unseren Forderungen für eine ökologische und soziale Agrarwende Nachdruck verleihen.

Machen Sie mit! Fordern Sie mit uns einen anderen Weg! Wir wollen ökologisch hochwertige und gesunde Lebensmittel von Bauernhöfen mit fairen Preisen und Marktbedingungen weltweit!

 

Anreise per Bus aus Chemnitz und Leipzig:

Start: 07:00 Uhr vom Chemnitzer Hbf (Bahnhofstraße) und 09:00 Uhr vom Leipziger Hbf (Ostseite)

Ankunft: 11:30 Uhr am Berliner Hbf

Rückfahrt: aus Berlin gegen 16:30 Uhr

Fahrtkosten: 20 € bzw. 15 € für die BUNDjugend

Anmeldung unter demo@bund-sachsen.de

 

Anreise per Zug aus Leipzig:

Start: 08:30 Uhr vom Leipziger Hbf (tief), S-Bahn Gleis

Fahrtkosten: 12 € p.P. mit dem Wochenendticket

Anmeldung und weitere Infos auf der Website des BUND Leipzig

 

Anreise per Bus aus Dresden:

Start: 8:00 Uhr Bahnhof Neustadt (Schlesischer Platz)

Fahrtkosten: 10 €, Soli 15 €

Anmeldung unter demobusdresden@gmx.de

 

 

Mehr Infos zur Demo: www.wir-haben-es-satt.de

Bild: 
Zurück