Sollte der Newsletter nicht richtig angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.

Logo

Agrarpolitische Woche vom 11.01.21 bis 17.01.21

Liebe Mitglieder, Gruppen und Freund*innen des BUND Sachsen,

Jedes Jahr im Januar findet die Agrarmesse "Grüne Woche" in Berlin statt - eine Leistungsschau der Landwirtschaft. Und jedes Jahr demonstrieren wir mit vielen anderen Verbänden für eine Agrarwende - denn das Artensterben geht weiter, die Landwirtschaft ist weiter Mittreiber für die Klimakrise, weiter geht der Verlust an Böden, das Landgrabbing und die Verschmutzung von Gewässern. Doch dieses Jahr bleibt die Messe und die Demo aus - und wir gehen ins Internet und machen eine Themenwoche zur Agrarpolitik mit vielen spannenden Vorträgen und Aktionen.

 
Unser Programm für Euch:
Montag, 11.01.2021

Online-Vortrag zum Agraratlas
Die EU-Agrarpolitik ist ein bürokratisches Monstrum. Der Agraratlas veranschaulicht die Agrarpolitik mit Daten und Fakten.
19 Uhr auf YouTube (BUND Sachsen)

Dienstag, 12.01.2021

Online-Vortrag zum Bodenatlas
Trotz lebenswichtiger Funktionen schützen wir die Böden nicht. Falsche Nutzung vernichtet jährlich Milliarden Tonnen fruchtbaren Boden. Der Bodenatlas beleuchtet die Ursachen.
19 Uhr auf YouTube (BUND Sachsen)

Mittwoch, 13.11.2021

Online-Vortrag zum Insektenatlas
Der Insektenatlas zeigt, wie die bunte Welt der Insekten mit unserer Landwirtschaft und Ernährung verbunden ist.
19 Uhr auf YouTube (BUND Sachsen)

Donnerstag, 14.01.2021

Klimatalk III
Wir sprechen mit Thomas Schmidt (Sächs. Staatsminister f. Regionalentwicklung) über die Umsetzung des Strukturstärkungsgesetzes in Sachsen.
19 Uhr auf YouTube (BUND Sachsen)

Freitag, 15.01.2021

Online-Vortrag zum Konzernatlas
Viele wissen nicht, dass weite Teile des Ernährungssektors zwischen wenigen Konzernen aufgeteilt sind. Details gibt der Konzernatlas.
19 Uhr auf YouTube (BUND Sachsen)

Samstag, 16.01.2021

Aktion Fußabdruck
Lasst uns gemeinsam die Agrarwende lostreten!
MITMACHEN

Sonntag, 17.01.2021

Online-Vortrag zum Fleischatlas
Es gibt einen neuen Fleischatlas - lassen wir uns überraschen.
19 Uhr auf YouTube (BUND Sachsen)

Ausblick & weitere Informationen


Am 16.01.2021 von 12-10 Uhr findet unser Workshop: Wildkatzenrucksack - Biodiversität einfach erklärt statt: Mit Hilfe von sogenannten Biodiversitätsrucksäcken sollen vor allem Kinder und Jugendliche (ab 6 Jahren) für die Themen Biodiversität und Wildkatze sensibilisiert werden.

Verpasst auch nicht unsere Online-Dialogveranstaltung zum Wildbienenschutz in Kommunen am 28.01.2021 von 14:00 – 16:30 Uhr. Kommunen und Ehrenamtliche aus dem Projekt „Stadt.Land.Biene – Wir geben Wildbienen ein Zuhause“ berichten darüber, wie eine wildbienenfreundliche Kommune aussehen kann. An diese Expertenrunde könnt Ihr Fragen stellen und gemeinsam über den Weg in Richtung mehr Wildbienenschutz in Sachsen diskutieren. Ergänzt wird dieser Austausch durch einen Vortrag von Corinna Hölzel, Expertin beim BUND Bundesverband für Pestizidpolitik sowie bienenfreundliche Kommunen und Gärten.

Bis zum 28.02.21 können sich junge Forscher*innen noch für unseren Wettbewerb zur Naturtagebuch-Aktion der BUNDjugend Sachsen anmelden.

Neu erschienen ist der Kohleatlas Sachsen als Ergänzung zum Kohleatlas von 2017 (Weiterdenken-Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen und BUND Sachsen). Die Texte und Grafiken präsentieren aktuelle Zahlen, verdeutlichen Konfliktlinien und bieten Einsichten in aktuelle Debatten.

Ganz frisch erschienen ist auch unser Tagungsband zur Strukturwandelkonferenz: "Wie kann ein naturverträglicher und nachhaltiger Strukturwandel in der Lausitz aussehen?“
 

Das Team des BUND Sachsen wünscht Euch einen guten und engagierten Start ins neue Jahr!

Unterstützen Sie den BUND in Sachsen mit Ihrer Spende oder werden Sie jetzt Mitglied!
 
Mitglied werden
Online spenden