Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. 

OK
BUND Landesverband Sachsen

Stellungnahme zum B-Plan Nr. 1/2010 „Gewerbegebiet an der B 93“

03. Februar 2020 | Stellungnahmen

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland, Landesverband Sachsen e.V., nimmt zum o. g. Vorhaben wie folgt Stellung.

Das Plangebiet umfasst 17,5 ha intensiv genutzter Ackerfläche an der alten B 93, nachbarschaftlich liegend an einem Recyclinghof. Geschützte Biotope oder Naturschutzgebiete sind nicht betroffen.

Als grünordnerische Planung und Kompensationsmaßnahmen sind ein mind. 12 m breiter Grünstreifen mit mehrfach gestufter Hecke, Baumpflanzungen sowie die Revitalisierung einer Streuobstwiese und eine Erstaufforstung mit Zielbiotoptyp Traubeneichen-Hainbuchenwald vorgesehen.

 

Dem Vorhaben wird zugestimmt.

Die angedachte bedarfsgerechte Erschließung des Geländes mit ÖPV ist unbedingt weiterzuverfolgen und umzusetzen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Dr. David Greve
Landesgeschäftsführer

 

Stellungnahme als PDF

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb