BUND Landesverband Sachsen

How to Face the Perfect Problem – Wie motivierende Kommunikation über die Klimakrise gelingt

BUND-Akademie | Umweltbildung, Klimawandel

Adobe Stock/ Little Monster 2070

Wie können wir andere Menschen dazu ermutigen gegen die Klimakrise aktiv zu werden? Was macht eine wirkungsvolle Kommunikation aus? Und wie können diese Erkenntnisse im Alltag angewendet werden? In diesem dreistündigen Workshop lernt ihr in mehreren Schritten, wie ihr über dieses komplexe, überfordernde und politisch aufgeladene Thema Klimakrise sprechen und begeistern könnt. Der Workshop ist eine Mischung aus kurzen Inputs und interaktiven Übungen. Vorwissen ist nicht notwendig. 

Alex Wernke ist Umweltpsychologe, Kommunikationstrainer und Klimaaktivist. Er arbeitet aktuell für das Mitwirkungsverfahren „Bonn4Future – Wir fürs Klima“ im Bereich Bildung und Kommunikation. Seit über zehn Jahren engagiert er sich in sozialen Bewegungen in der Mobilisierung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und ist Mitglied des Wandelwerks Umweltpsychologie e.V.

Falls ihr euch für diese Thematik schon immer mal interessiert haben oder ihr euch gerne informieren und austauschen möchtet, seid ihr herzlich eingeladen!

Das Seminar ist eine "BUNDakademie". Das bedeutet die Teilnahme ist für BUNDmitglieder und aktive Menschen (in einem Arbeitskreis o.ä.) kostenlos.

Der Arbeitskreis Klima & Energie der Regionalgruppe Leipzig ist initial an dem Thema interessiert.

Mehr Informationen

Anmeldung erforderlich: anmelden(at)bund-leipzig.de 

Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 25 Personen begrenzt. 

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

10. März 2023

Enddatum:

10. März 2023

Uhrzeit:

16:30 -20:00 Uhr

Ort:

Leipzig, Café im Haus der Demokratie, Bernhard-Göring-Straße 152, 04277 Leipzig

Bundesland:

Sachsen

BUND-Bestellkorb