BUND Landesverband Sachsen

Wildkatzen-Ausstellung in Torgau

Ausstellung | Wildkatze, Naturschutz

 (Thomas Stephan)

Wildkatzen-Ausstellung in der Naturschutzstation Biberhof Torgau

Vom 27. Juni 2022 bis zum 31. August 2022 gastiert die Ausstellung am Biberhof und entführt auf großformatigen Fotos mit einzigartigen Tierporträt- und Landschaftsaufnahmen, Infotafeln und interaktiven Stationen in die heimliche Welt der Wildkatzen. Besucherinnen und Besucher lernen die Lebenswelt der Wildkatzen kennen, die Gefahren, denen sie ausgesetzt ist und erfahren von den Chancen, welche das Wiedervernetzungsprojekt „Rettungsnetz Wildkatze“ des BUND Sachsen für die Wildkatzen, aber auch für unzählige andere Tier- und Pflanzenarten bietet. Aktuell und regional wird eine solche Lebensraumvernetzung am Bach der Lossa zwischen dem Wermsdorfer Wald und der Dahlener Heide umgesetzt. Auch dazu informiert die Wildkatzenausstellung.

Mehr Informationen zur Naturschutzstation

Mehr Informationen zur Wildkatze

Mehr Informationen

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 10:00 bis 15:00 Uhr
Wochenende und Feiertage: auf Anfrage

Die Ausstellung eignet sich aufgrund der interaktiven Ausrichtung sehr gut für Hortgruppen und Schulklassen.
Wir bitten um telefonische Voranmeldungen im Biberhof unter 03421 - 902703.

Der Eintritt ist kostenfrei.

NABU-Naturschutzstation Biberhof Torgau
Dahlener Str. 19
04860 Torgau

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

27. Juni 2022

Enddatum:

31. August 2022

Uhrzeit:

Montag bis Freitag 10:00 bis 15:00 Uhr Wochenende und Feiertage: auf Anfrage

Ort:

Torgau, NABU-Naturschutzstation Biberhof Torgau, Dahlener Str. 19 04860 Torgau

Bundesland:

Sachsen

Veranstalter:

BUND Sachsen

BUND-Bestellkorb