Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

BUND Landesverband Sachsen

BUND zieht rote Linie gegen Kohle vor Ostdeutschem Energieforum

29. August 2017 | Braunkohle, Energiewende, Klimawandel, Kohle

Am 29. und 30. August 2017 treffen sich im Westin Hotel in Leipzig Vertreter*innen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, um über die Energiewende zu sprechen. Doch eine zentrale Forderung des BUND lautet: Nicht nur über die Energiewende reden, sondern diese endlich konsequent umsetzen!

 (David Greve / BUND Sachsen )

Am 29. und 30. August 2017 treffen sich im Westin Hotel in  Leipzig Vertreter*innen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, um über die Energiewende zu sprechen. Doch eine zentrale Forderung des BUND lautet:
"Nicht nur über die Energiewende reden, sondern diese endlich konsequent umsetzen!" BUND-Aktive zogen deshalb vor dem Westin Hotel eine symbolische rote Linie gegen Kohle, die von allen Forumsbesucher*innen überschritten werden musste.  

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb