Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. 

OK
BUND Landesverband Sachsen

Wirtschaft & Wachstum

Bessere Umwelttechnik (etwa erneuerbare Energien und Ressourceneffizienz) schafft oft Wirtschaftswachstum, aber Umweltschutz gelingt nicht rein technisch. Daneben ist auch ein genügsamerer Lebensstil nötig, um zum Beispiel ambitionierte Klimaziele zu erreichen. Die tägliche Autofahrt zur Arbeit, Urlaubsflüge oder immer neue Unterhaltungselektronik werden damit zum Problem. Weniger kaufen führt allerdings an die Grenzen der Wachstumsgesellschaft. Bisher sind Arbeitsmärkte, Sozialversicherungen oder das Bankensystem aber auf immer neues Wachstum ausgelegt. Wir arbeiten an Lösungen, um das zu überwinden.

Der BUND Sachsen fordert

  • Neben besserer Umwelttechnik auch Lebensstile politisch und persönlich angehen.
  • Umweltnutzung verteuern – Verursacher zahlen lassen
  • Konzepte für eine wachstumslose Welt entwickeln – beim Arbeitsmarkt, bei der Rentenversicherung, beim Bankensystem

EU auch im Interesse eines wirksamen Umweltschutzes stärken statt untergraben  - Leitantrag des BUND Sachsen e.V. zur Landesdelegiertenversammlung 2017

Keine transatlantischen Freihandelsabkommen auf Kosten von Demokratie, Umwelt und Verbraucherschutz - Leitantrag des BUND Sachsen e.V. zur Landesdelegiertenversammlung 2015

Im Umwelt- und Naturschutz mitmischen?

Jetzt Mitglied werden!

Aktiv werden

BUND-Bestellkorb