Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. 

OK
BUND Landesverband Sachsen

Stellungnahme zur Tischvorlage des Scoping-Verfahrens für den KST Schneppendorf (7445)

09. März 2020 | Stellungnahmen

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland, Landesverband Sachsen e.V., nimmt zum o. g. Vorhaben wie folgt Stellung.

 

Die unterbreiteten Vorschläge zum Untersuchungsrahmen inkl. geplanter Fachbeiträge, Methodik und Schutzgütererfassung finden unsere Zustimmung.

Zusätzlich sollte jedoch noch eine Alternativenprüfung bzgl. des Wiedernutzbarmachungszieles erfolgen. Die Abbaugrube zu 9/10 als Landschaftssee zu fluten, kann nicht der einzige Rekultivierungsvorschlag sein. Welche Möglichkeiten noch in Betracht kommen, wird v.a. mit den beeinträchtigten Schutzgütern zusammenhängen und sollte nach den Ergebnissen des Umweltberichtes und Artenschutzfachbeitrages offen erörtert werden.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Dr. David Greve
Landesgeschäftsführer

 

Stellungnahme als PDF

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb