Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. 

OK
BUND Landesverband Sachsen

Wende im Dresdner Klimaschutz?

31. Januar 2020 | Klimawandel

BUND Dresden forderte Klimanotstand für die Hauptstadt – Ergebnis der Stadtratssitzung

Seit einem halben Jahr lag dem Dresdner Stadtrat ein Antrag zur Erklärung des Klimanotstands vor. Am 30. Januar 2020 wurde endlich durch eine breite Mehrheit der Antrag für mehr Klimaschutz verabschiedet. Im Vorfeld hatten 38 Dresdner Initiativen, darunter auch der BUND,  die Ausrufung des Klimanotstands gefordert. Mit der Entscheidung hat sich der Stadtrat dem 1,5 Grad-Ziel verpflichtet und seine bisherige Klimapolitik als nicht ausreichend anerkannt.

Der BUND Sachsen erwartet nun einen Maßnahmenkatalog, wo sich der in der gestrigen Stadtratsentscheidung gezeigte Wille zu einer sozial-ökologischen Klima-, Umwelt-, Verkehrs- und Energiepolitik wiederfinden wird.

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb