BUND Landesverband Sachsen

Faktenblatt Sachsens Abhängigkeit von der Braunkohle

30. November 2017 | Energiewende, Klimawandel, Kohle, Braunkohle

Inhalt

Sachsen ist alles andere als Vorreiter der Energiewende. Die sächsische Landesregierung klammert sich vehement  an die Braunkohleförderung im Freistaat und läuft dabei Gefahr, den Strukturwandel in den Braunkohlerevieren zu verschlafen.
Das BUND Sachsen Faktenblatt: "Am Tropf" beleuchtet die aktuelle Situation des Braunkohlesektors in Sachsen und stellt mögliche Wege aus der Abhängigkeit von der Braunkohle vor.

PDF Download (247.39 KB)

100 Seiten

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb