BUND Landesverband Sachsen

Abstimmung über Schweinemastanlage in Stolpen

08. Mai 2020 | Massentierhaltung

Vorstellung B-Plan für Erweiterung der Schweinemastanlage Stolpen von 4.488 auf 14.000 Tiere bei einer öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrats Stolpen am 11.05.2020

 (Kristin Lehmann / BUND Sachsen)

Informationen des Stadtrats Stolpen zufolge soll zunächst in der kommenden Sitzung des Ortschaftsrats Stolpen der aktualisierte Bebauungsplan zur Erweiterung der Schweinemastanlage Stolpen vorgestellt werden. Da die Sitzung öffentlich ist, bitten wir alle Stolpener Bürger sowie Interessierte um rege Teilnahme. Die gewählten Stadt- und Ortschaftsräte sind sicher auch an der öffentlichen Meinung interessiert und die Bürger können das Agieren der gewählten Räte sehen – Demokratie zum Anfassen. Der Bürgermeister ist der Auffassung, dass sich die Stolpener Bürger nicht für den Stadt- und Ortschaftsrat und deren Themen interessieren. Wir meinen jede Einzelne ist hier gefragt seine Meinung kundzutun.

 

Wann:                 Montag der 11.05.2020 19:00 Uhr

Wo:                     Ratssaal Altes Amtsgericht Stolpen, Markt 26, 01833 Stolpen

 

Wir bitten alle Stolpener Bürger sowie Interessierte um rege Beteiligung.

Mehr zu diesem Thema.

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb