Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. 

OK
BUND Landesverband Sachsen

Nur heisse Luft? Die Zukunft der Chemnitzer Wärmeversorgung

02. Mai 2018 | Braunkohle, Energiewende, Klimawandel, Kohle, Ressourcen & Technik

Flyer Heizkraftwerk Chemnitz

Inhalt

Chemnitz hat eines der größten Fernwärmenetze Deutschlands. Es wird mit Enegie aus dem Heizkraftwerk Chemnitz-Nord des Betreibers "Eins Energie" versorgt. Das Kraftwerk wird mit Braunkohle befeuert. Kohle ist für mehr al 40 Prozent der globalen C02-Emissionen verantwortlich.
Wie kann es also weitergehen, wenn Chemnitz seinen Anteil an den Pariser Klimavereinbarungen stemmen will?

PDF Download (1.56 MB)

2 Seiten

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb