Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. 

OK
BUND Landesverband Sachsen

Nachgehakt! Der sächsische Koalitionsvertrag

10. Februar 2020 | BUND, Klimawandel, Kohle, Mobilität

Der BUND Sachsen nimmt den Koalitionsvertrag unter die Lupe

Foto: Carola Kunze

Im Koalitionsvertrag zwischen CDU, SPD und Grüne werden zahlreiche Themen zum Klima- und Naturschutz aufgegriffen. Der BUND Sachsen behält diese Themen im Auge und damit verbunden die konkreten Maßnahmen, die zur Umsetzung vieler Zielvorgaben notwendig sind. Der Vorsitzende des BUND Sachsen und Nachhaltigkeitsforscher, Prof. Dr. Dr. Felix Ekardt, hat sich einzelne Punkte im Vertrag bezüglich ihrer Umsetzbarkeit genauer angesehen.

 

PM - Teil 1: Kohle

PM - Teil 2: Klimaschutz

PM - Teil 3: Verkehr und ÖPNV

PM - Teil 4: Landwirtschaft

 

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb